Platte der Woche # 349


27/08/2017 · Flo · Kategorie: Platte der Woche ·

R&K

 

Hallo zusammen,

schon wieder lande ich bei einem Track der auf Kater Mukke erschienen ist. Was soll man machen, ist anscheinend irgendwie der Sound der Gegenwart – für meinen Geschmack jedenfalls.

Ausserdem ist hier im Julie gerade das Debütalbum des Frankfurter Künstlers Rey & Kjavik erschienen, einigen eventuell bekannt durch seinen Hit “Baba City“. Auf dem Album klingt unter anderem der Track Vimalaa, den Ihr hier zu hören bekommt, eindrucksvoll nach.

Was mich besonders fasziniert, ist der pumpende Beat und die elegant abgestimmte Instrumentalisierung. Dazu gesellt sich ein den Track prägendes, orientalisch anmutendes Frauen Vocal. Die Kombination dieser Elemente und der treibende Aufbau des Tracks nehmen einen mit auf die Reise…

Viel Spaß beim Hören!

Euer Florian Landers

Rey & Kjavik ‎– Vimalaa
Label: Kater Mukke
Format: Vinyl, 12″
Land: Germany
Veröffentlicht: Jul 2017
Genre: Electronic
Stil: Downtempo, Tech House, Minimal



Keine Kommentare »


Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar